TI-145 / Mattro

Locator: JN46ld
Punkte: 2
Höhe: 1201 m.ü.M

Startpunkt: Bus - Isone, Paese
Route: Kein offizieller Berg- oder Wanderweg

Marschzeit: ~1:45 h
Distanz: 3.91 km
Positiver Höhenunterschied: 452 m

Koordinaten: 46.1361, 8.9786

Swiss Topo: Matro

Google Maps: Matro

SOTLAS: Matro

SOTA: Matro

Webcam: In der Nähe

Wetterdaten für Cadenazzo

2:00 5:00 8:0011:0014:0017:0020:0023:00
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag

Anfahrt: SBB Fahrplan, bitte hier klicken

 Strecke als GPX Datei     Details zum GPX-File

    Nicht ganz der Gipfel, aber gleich dahinter ist er  Hier ist der Weg ersichtlich Richtung Gipfel sieht man den Weg fast noch besser             

GSM Empfang:
     

Mast aufstellen:
     

APRS Verbindung:
     

Aussicht:
     

Schwierigkeit:
T3
Kein markierter Weg


Kommentare  
Als ich heute wieder auf den Matro gegangen bin, war ich ganz erstaunt über die Neuerungen auf dem Gipfel. Jetzt findet man einen Tisch mit Bank, eine separate Sitzbank und noch eine Schaukel. Zum aktivieren nun natürlich viel gemütlicher, ob es dadurch mehr Besucher auf dem Gipfel hat, kann ich nicht beurteilen
Eine sehr schöne Wanderung, aber nur ein kurzer und steiler Teil ist auf einem markierten Bergwanderweg. Danach folgt eine längere, nicht stark ansteigende Strecke auf einer asphaltierten Strasse. Einmal auf der Alp Cima di Fuori angekommen geht es noch ein kurzes Stück über einen Feldweg der sich schnell einmal verliert. Kurz danach muss man ein kleines Feuchtgebiet durchqueren, was an sich gut geht, einfach die Augen offen halten. Kurz danach findet man wieder einen Weg dem man bis zum Gipfel folgen kann. Ganz oben hat man einen wunderschönen Ausblick Richtung Bellinzona und Tenero. Um den Antennenmast zu befestigen sollte man etwas mitbringen
Kommentar schreiben