Locator: JN46gw
Punkte: 2
Höhe: 1407 m.ü.M

Startpunkt: Bus - Isenthal, Weid-Furggelen
Route: Offizieller Bergwanderweg

Marschzeit: ~0:40 h
Distanz: 0.88 km
Höhendifferenz: 206 m

Koordinaten: 46.9172, 8.5654 (auf Karte der Schweiz anzeigen) (in Google Maps anzeigen)

Zeige Info von sota.org.uk

Wetterdaten für Bauen

2:00 5:00 8:0011:0014:0017:0020:0023:00
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Anfahrt: SBB Fahrplan, bitte hier klicken Der SBB Fahrplan zeigt nicht die ganze Strecke an, unsere Wanderung beginnt ab der Bergstation Fuggelen, weitere Informationen unter Wissig-Furggelen

Strecke als GPX Datei


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GSM Empfang:

Mast aufstellen:

APRS Verbindung:

Aussicht:

Schwierigkeit:
T2

Kommentare   

0
Nach der Fahrt mit der offenen Personentransportbahn beginnt eine schöne Wanderung, welche im steilen Gelände ist aber wegen den schönen Serpentinen nie wirklich sehr steil ansteigt. Bald wird der schmale Weg wieder etwas flacher. Die Aktivierungszone ist gleich neben dem Wanderweg, aber es ist genügend Platz da um eine Antenne aufzubauen. Die Aktivierung durfte ich zusammen mit Mark, HB9DBM machen und wir kamen uns auch mit wirklich wenig Abstand von vielleicht 20 Metern nicht in die Quere. Es empfiehlt sich ein Stative mitzunehmen, es ist dann einfach den Mast zu befestigen. Eine Sitzgelegenheit in Form einer Bank ist leider nicht vorhanden. Leider gibt es ganz oben nicht sehr viel zu sehen aber während Auf- und Abstieg hat man eine schöne Sicht auf die umliegenden Berge und den Urnersee.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren